Advent, Advent, das letzte Lichtlein brennt

Zum Abschluss und passend für die Runde mit euren Lieben heute Abend haben wir noch ein „etwas anderes Weihnachtsquiz“ zusammengetragen und zum Ausdrucken aufbereitet. Viel Spaß!

Das etwas andere Weihnachtsquiz

PDF Download

Das große ABC zu Weihnachten geht nun in die letzte Runde – alles, was Ihr schon immer über das Fest wissen wolltet oder solltet …und nein, die Antworten auf die Quizfragen findet Ihr hier nicht.

Tannenbaum
Der Tannen- oder Weihnachtsbaum ist wohl das Weihnachtssymbol schlechthin. Er, der Immergrüne, soll in der kalten Jahreszeit die Hoffnung auf ein baldiges Ende des langen Winters in den Herzen der Menschen erhalten. Festlich geschmückt ist er übrigens eine „Erfindung“ aus Deutschland, die schon vor mehreren Jahrhunderten gemacht wurde.
Urbi et Orbi
„Der Stadt und dem Erdkreis“ – der berühmte Segen, den der Papst nicht nur zu Ostern, sondern auch zu Weihnachten spricht.
Vorfreude - Gottesdienste in der Adventszeit
Mit der Adventszeit beginnt das neue Kirchenjahr. Sie umfasst die vier Sonntage (und Wochen) vor dem Christfest. Jeder Sonntag steht unter einem bestimmten Thema. Diese Zeit ist sowohl von der Vorfreude auf Weihnachten als auch von ernsthafter Besinnung auf die Ankunft des von Gott längst versprochenen Messias gekennzeichnet. Von daher haben die Gottesdienste dieser Zeit auch ihr besonderes Gepräge.
Weihnachten
Erst um das Jahr 1170 wurde das Fest zu Christi Geburt als „Weihnachten“ bekannt. Bereits unsere vorchristlichen Ahnen begingen im Dezember das Fest der nordischen Sonnenwende, und im Mittelmeerraum wurde zur gleichen Zeit der Geburtstag des Sonnengottes Mithras gefeiert. „Weih“ bedeutet soviel wie heilig oder gesegnet „Heilige Nacht“.
X-mas
Ist die amerikanische Abkürzung für das englische Wort „Christmas“, was ins Deutsche übersetzt „Weihnachten“ heißt. Das X stammt aus dem Christuszeichen XP, dem Symbol für Jesus Christus. Das griechische Wort für Christus ist „Christos“. Die Abkürzung dafür wird aus den griechischen Anfangsbuchstaben X für CH, sprich „Chi“, und P für R, sprich Rho, gebildet. 
Das XP-Zeichen wird oft mit den griechischen Buchstaben Alpha und Omega abgebildet: A und O als erster und letzter Buchstabe des griechischen Alphabets, so wie Jesus im Christentum für den Anfang und das Ende steht.
Ysop
Die Heilpflanze hilft gegen weihnachtliche Verdauungsbeschwerden nach zu viel Gans & Co.
Zapfen
Naturbelassene, verzierte oder auch farbig angemalte Tannenzapfen gelten seit Jeher als Fruchtbarkeitssymbol. Unter ihren im Winter geschlossenen Schuppen verbergen sich die Samen, die im Frühjahr keimen, Wurzeln schlagen und junges Leben, und damit neue Hoffnung, bringen.

Und damit endet unser kalorienfreier Adventskalender. Wir danken dir, treuer Leser unserer täglichen „Leckerbissen“, für dein Interesse und wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Jahr.

Vielen Dank an die folgenden Quellen:



Hans Peter Auer
Hans Peter Auer

Er ist in eine „undigitale“ Zeit hineingeboren und hat sich somit an den schönen analogen Dingen auf dieser Welt erfreut. Vielleicht war deshalb der Besitz des ersten Siemens C2 portable Autotelefons von 1988 – mit einem Gewicht von 7,0 kg – der Knaller. Im Jahr 2014 ist er vom Windows-PC zu den Apple-Jüngern konvertiert und gehört als Gründer von BUSINESS TOOLS seit 1990 zum Inventar.